NEWS

26. Juli 2017

Imperia auf der EuroCarBody 2017

Imperia ist mit einem Stand auf der EuroCarBody 2017 in Bad Nauheim vertreten.

23. Juni 2017

Structocast – Strukturguss-Komponenten von morgen

Jetzt online unter www.structocast.com 

16. März 2017

Imperia auf der Automotive Engineering Expo 2017

Besuchen Sie Imperia an unserem Stand 305 auf der AEE 2017 vom 30. – 31. Mai 2017 in Nürnberg.

Imperia_leistungen_20140409
Projektmanagement

Der Erfolg ist das Ziel

Wir un­ter­stüt­zen Sie, Ihre Ziele kon­trol­liert, plan­bar und mit Er­folg zu er­rei­chen. Dabei be­ra­ten und un­ter­stüt­zen­ wir Sie kom­pe­tent bei der Projektabwicklung. Der rich­ti­ge Schritt in der ent­spre­chen­den Ent­wick­lungs­pha­se spart Ihnen Kos­ten, Zeit und Res­sour­cen.

projektmanagement_20140414

Unsere Maxime lautet: „Zielorientierte Produktentwicklung führt zum Erfolg“

Konstruktion/Virtual Engineering

Konstruktion gleich Evolution

In der Konstruktion verfügen wir über eine langjährige Erfahrung und ein umfangreiches Fachwissen im Bereich der Karosserieentwicklung. Moderne computergestützte Prozesse und Konstruktionsmethoden werden von uns im Produktentstehungsprozess und zur Geometrieerstellung genutzt.Unter Berücksichtigung sämtlicher relevanter Anforderungen (z.B. hinsichtlich Fertigung, gesetzlichen Vorgaben, Kosten, Gewicht, mechanische Eigen- schaften) erzeugen wir qualitativ hochwertige Daten und Dokumentationen für Ihre Anwendung. Dies beinhaltet auch die Berücksichtigung von Simulations- und Versuchsergebnissen aus unserer CAE- und Versuchsabteilung.

Mehr erfahren

Berechnung/Simulation

Virtualität wird Realität

Die Kombination aus ständig steigenden Anforderungen an die Fahrzeugsicherheit und die Reduzierung von CO2 Emissionen fordern Leichtbau auch in hoch belasteten Strukturen. Die Berechnung und Simulation stellt daher oft einen zentralen Baustein im heutigen Produktentstehungsprozess dar. Unser Anwendungsspektrum umfasst insbesondere die funktionale Auslegung und Optimierung sowohl einzelner Bauteile, als auch gesamter Karosseriestrukturen und Fahrzeugderivate. In zahl­rei­chen Kun­den- und For­schungs­pro­jek­ten wer­den fort­lau­fend Leicht­bau­lö­sun­gen und Si­cher­heits­kon­zep­te sowie neue Si­mu­lati­ons­an­sät­ze er­ar­bei­tet.

Mehr erfahren

Benchmark

Den Markt im Blick

P1050431_20140424

Oft ist es ratsam, sich zunächst einen Überblick über die Marktsituation zu verschaffen, beispielsweise um herauszufinden, welche bestehende Lösung für einen bestimmten Anwendungsfall am besten geeignet ist. Oder um zu sehen, ob für eine Neuentwicklung ein Marktpotential besteht.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Benchmarks und Recherchen aller Art rund um die Fahrzeugkarosserie durchzuführen wie z.B.

  • Bauweisen von bestimmten Karosserieteilen, -komponenten, -systemen
  • mechanisches Verhalten von Strukturen
  • Teile- und ZSB-Kosten
  • Herstellungsverfahren

Versuch

Die Realität im Fokus

Im Be­reich Ver­such hat sich die Im­pe­ria GmbH eine breit­ge­fä­cher­te Ex­per­ti­se auf­ge­baut. Die Testdurchführung wird im Wesentlichen zur Validierung der Simulationsergebnisse und zur Funktionskontrolle von Bauteilen genutzt. Hierzu zählen dynamische und quasistatische Crashversuche, sowie Steifigkeitsuntersuchungen und Betriebsfestigkeitsanalysen. Neben den mechanischen Tests besteht auch die Möglichkeit u.a. mit Partnern, Werkstoffprüfungen, zyklische Temperaturtests und Korrosionsuntersuchungen an Bauteilen durchzuführen. Die Möglichkeit Prototypen aufzubauen oder sogar eigene Prüfstände für spezielle Anforderungen zu entwickeln und umzusetzen runden das Angebot ab.

Mehr erfahren

Methoden/Werkstoffe

Erweiterung des numerischen Werkzeugkastens

Präsentation1

.

Bei der Erarbeitung neuer numerischer Methoden werden im Auftrag von Kunden und in Zusammenarbeit mit dem Softwareentwickler neue numerische Lösungsansätze für spezifische Problemstellungen erarbeitet, für die es bislang keine oder keine ausreichenden Simulations- ansätze gibt.

Ein weiteres spezielles Themengebiet ist die Werkstoffcharakterisierung bzw. –modellierung. Hier führt Imperia für verschiedenste metallische Werkstoffe Zugversuche durch, um die dadurch entstehenden Daten in Materialmodelle für numerische Berechnungen zurückzuführen. Nach einer Validierung entsteht so eine Charakterisierung des Werkstoffes in Form von Verfestigungs- und beanspruchungsgerechtem Versagens- verhalten.

Consulting

Chancen erkennen und nutzen

Die rich­ti­ge Be­ra­tung zum rich­ti­gen Zeit­punkt bringt Ihnen oft den entscheidenden Vorteil wenn es darum geht, strategische Unternehmensentscheidungen zu treffen. Die Weichen richtig zu stellen hilft Ihrem Unternehmen auch langfristig einen Wettbewerbsvorteil zu erreichen. Dies kann etwa der Fall sein bei der Einführung eines neuen Produktes, bei schwierigen Phasen in einem Projekt oder bei Ideen zur Erschließung neuer Geschäftsfelder. Auch bei der Weiterbildung Ihres Personals können wir Sie unterstützen.Wir ste­hen ihnen mit un­se­ren Er­fah­run­gen und un­se­rem Kom­pe­tenz­netz­werk gerne zur Ver­fü­gung. Hierzu bieten wir unter anderem:

  • Direktgespräche
  • Workshops
  • Schulungen
  • Vermittlung / Networking

Soerser Weg 9
D-52070 Aachen

T +49 (0)241 60833 0
F +49 (0)241 60833 20